Novotel Saint Quentin Golf National

Termin: 10.08. – 14.08.2017
Mindestteilnehmerzahl: 7 / Anmeldeschluss: 30.06.2017


Gruppenreise nach Paris / Novotel Saint Quentin Golf National
Vor den Toren Paris liegt einer der besten Championship Plätze Europas – der Albatros Course des Le Golf National. Sein Design mit einem Mix aus traditionellem Links Golf-Feeling und modernen Elementen begeistert nicht nur Amateure, sondern fordert auch Profis. Aus diesem Grund ist der Platz nicht nur seit 1991 Austragungsort der French Open, sondern wird 2018 auch der Schauplatz des Ryder Cups sein. Besonders bekannt ist der Albatros Course für seinen spektakulären vier Abschlusslöcher, die allesamt von Wasserhindernissen umgeben sind.
Der zweite 18 Loch Platz des Le Golf National, der Aigle Course, bietet traditionelles Links Golf vom Feinsten. Trotz seines herausfordernden Designs mit schnellen Grüns, welligen Fairways und zahlreichen Bunkern, spielt er sich jedoch einfacher als sein Schwesterkurs Albatros. Ein weiterer 9 Loch Platz. L’oiselet, ergänzt das Golfvergnügen auf dieser Anlage im herzen Frankreichs.
Ebenfalls auf der Anlage des Le Golf National befindet sich das Novotel Saint Quentin Golf National. 131 ruhige, helle Zimmer, die in zeitgenössischem Design eingerichtet sind und teilweise einen Blick auf die spektakulären Abschlusslöcher des Albatros Course bieten, laden nach der Golfrunde zum erholen ein. Traditionelle Küche in gemütlicher Umgebung wird im Restaurant Le Club House serviert und die Hotelbar lädt dazu ein, den Abend bei einem Drink gemütlich ausklingen zu lassen.
Flyer Birdie Golf Travel-Frankreich.bild

Broschüre / Anmeldeformular